Zusammen mit den Seniorenbeauftragten der Gemeinde organisiert der Kulturverein Binatal einen Tanzabend im Bürgerstadl. Die Band "Los Melandos" spielt beliebte und bekannte Rhythmen zum Tanz.

Unter dem Titel "Schwarz drüber" bietet der senegalesische Unterhaltungskünstler Ibrahima Ndiaye interkulturelles Kabarett vom Feinsten. Der Erlös geht an den Verein "Zukunft für Gambia e.V.".

"Schreit der Fuchs frühmorgens aus dem Hühnerstall - raus aus den Federn" - der Musikkabarettist gastiert am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr mit seinem aktuellen Programm "Fuchs-Treff - nix für Hasenfüße". Mit schlauen Texten und frechen Liedern streift der ausgefuchste Kabatterist durchs wildwüchsige Lebensunterholz.

Für die genannten Veranstaltungen gibt es bereits Karten im Vorverkauf.

Vorverkaufsstellen sind: Bäckerei Eder in Bonbruck; Johannes-Apotheke in Bodenkirchen; Bottega del Gusto in Vilsbiburg;